9. September 2017 Eröffnung des Hildegard von Bingen Pilgerwanderweges

von Annette Esser

Am 9. September 2017 wurde der Hildegard von Bingen Pilgerwanderweg feierlich am Disibodenberg eröffnet. Die Feier fand in einer Halle in Odernheim/Glan statt. Das Foto zeigt die Initiatorinnen des Hildegardweges Landrätin Bettina Dickes und Dr. Annette Esser vom Scivias-Institut; die Schwestern der Abtei St. Hildegard Sr. Christophora Janssen, Sr. Philippa Rath, Sr. Hiltrud Gutjahr; Pfr. Anacker, der das Festprogramm moderierte; als Künstlerinnen Susanne Förster und Jutta Hoppe; Vertreter des Projetträgers Naheland-Touristik und Vetreter aus der Politik.  

Zurück